Just Vacuum

Luft- und Raumfahrt

Weltraumsimulationsanlagen zum Test von Weltraum- und Luftfahrtkomponenten

Die Herausforderung:

Weltraumsimulationsanlagen werden zum Test aller Komponenten benötigt, deren Anwendungsgebiet in sehr dünner oder außerhalb unserer Atmosphäre liegt. Hierzu gehören nicht nur Satelliten sondern auch Bauteile von Flugkörpern und Raketen.

Zur Simulation von Weltraumbedingungen muss nicht nur ein passendes Vakuum innerhalb der Kammer hergestellt, sondern auch viele weitere Faktoren beachtet werden. Hierzu gehören insbesondere die Simulation von Temperaturkurven, die den Licht- und Schattenphasen in der Erdumlaufbahn entsprechen und Materialverformung zur Folge haben können.

Lösung

JUST VACUUM erarbeitet auf Grundlage der Zielvorgaben des Kunden vollständige Weltraumsimulationsanlagen. Diese bestehen typischer Weise aus:

  • Vakuumkammer (Kupfer, Aluminium oder Edelstahl)
  • Shroud (Kupfer, Aluminium oder Edelstahl)
  • dynamisches Temperiersystem (-200°C bis +250°C)
  • Hebe- und Verfahrmechanismen
  • Steuerungs- und Automatisierungseinrichtungen mit Visualisierung und Software

Das Temperiersystem von JUST VACUUM bietet gegenüber anderen Herstellern deutlich geringeren Platzbedarf, verringerte Lärmbelastung und gleichzeitig eine optimierte Temperaturverteilung sowie eine präzise Temperatursteuerung.

Just Vacuum bietet
  • Konstruktion kundenspeziefischer Weltraumsimulationsanlagen
  • Vorausgehende Simulationen der Temperaturverteilung auf Tisch und Shroud
  • Berechnung des Stickstoffverbrauchs
Just Vacuum GmbH
Daimlerstrasse 17
66849 Landstuhl / Deutschland